Eine faszinierende Idee

Im letzten Blogartikel habe ich von unserem neuen 3D Drucker Ultimaker 2+ berichtet.

Mein Mann hat mit seinem 3D Drucker experimentiert.

Er hat ein Bild von unserem Sohn genommen und die Graustufen als Höheninformationen

an den 3D Drucker gesendet. Wo das Bild dunkel ist wurde dicker gedruckt.

Schaut selbst.

Auf dem ersten Blick wirkt das gedruckte Bild ganz unscheinbar.

 

Hält man jedoch das gedruckte Gesicht gegen das Licht, sieht das Ganze anders aus.

 

Ich bekam eine Gänsehaut. Jetzt bin ich am tüfteln, das Bild in ein beleuchteten Rahmen einzubauen.

Sollte mir das gelingen werde ich darüber schreiben.

 

 

 

 

Hi, ich bin Christine von tintenalarm.de und blogge hier.
Unseren Blog fülle ich bevorzugt mit Themen rund um Drucker, Tinte, Toner und Druckerpatronen.
Über Kommentare würde ich mich sehr freuen :-)

Blog Kategorien: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere interessante Beiträge

Produktvorstellungen

Diese Woche haben wir unseren Epson B500DN Tintenstrahldrucker gepimpt ;-) Zunächst aber ein paar Fakten zu unserer treuen Druckmaschine und den Druckerpatronen. Der Drucker steht bei uns im Büro und druckt aktuell eine hohe Anzahl an…

Neue Drucker

Mit einem Anschaffungspreis zwischen 130 und 200 Euro erweisen sich die neuen s/w Multifunktionsgeräte SCX-3400 und SCX-3405 des koreanischen Herstellers Samsung als recht günstig. Doch als Vielnutzer sollte man auch die Folgekosten der Toner im…

Uglaublich aber wahr: Original Druckertinte ist wesentlich teurer als die gleiche Menge an Champagner aus einem der besten Jahrgänge. Kunden machen also immer einen schlechten Deal, wenn sie Original Tinte in ihrem Drucker verwenden. …
Original Druckerpatronen – höherer Preis für weniger Leistung

Insider

  „Große Hersteller quetschen Geld aus Endverbrauchern“ – so lautete die Titelzeile eines Artikels, der am 23. Februar 2013 in „The Guardian“ veröffentlicht wurde. Konkret benannt wurde das in Aylesbury ansässige…
Hacker installieren Doom auf Canon Pixma Drucker

Canon

  Dass auch die Steuersoftware von Druckern und Multifunktionsgeräten von Hackern angegriffen werden kann, ist bereits seit einiger Zeit bekannt. Nun haben Sicherheitsexperten von Context Information Security einen sehr eindrucksvollen Beweis…