Kompatible Chips für HP 364, 920 und 940 Patronen

HP 364 PatronenErst gestern habe ich über die verfügbaren HP 364 Chips gebloggt und heute haben wir noch einige Informationen vom Chip-Spezialisten Static-Control erhalten. Nun sind auch die kompatiblen Chips für die HP 920 und HP 940 Patronen in ausreichenden Mengen verfügbar. Beide Patronentypen werden in vielen HP Druckern verwendet und somit wird es auch eine große Nachfrage bei diesen Chips geben. Hersteller von kompatiblen Patronen wie Pelikan, KMP oder Peach, benötigen diese Chips um voll funktionsfähige Alternativpatronen anbieten zu können. Ohne diese Chips drucken die HP Geräte entweder gar nicht oder nur mit deaktivierter Tintenfüllstandsanzeige.

 

Neben den Produktinformationen haben wir auch die aktuellen Preise der Chips erhalten, dabei bin ich fast rückwärts vom Stuhl gefallen. Der Einkausfspreis eines kompatiblen HP 364, 920 oder 940 Chips, liegt in etwa bei 40 % des Einkausfspreises einer neuen Originalpatrone von HP!
Es ist ja verständlich, dass der Chiphersteller die Entwicklungskosten wieder refinanzieren muss, jedoch haben wir nicht mit einem so hohen Einkaufspreis gerechnet. Fremdhersteller benötigen ja nicht nur Chips zur Herstellung kompatibler Patronen, sondern auch Patronenrohlinge, evtl. Leergut, Zubehör wie Schwämme und natürlich Tinte. Und da kompatible Patronen im Verkaufspreis noch ein gutes Stück billiger als die HP Originalpatronen sein sollten, kann ich mir mit diesen Preisen keine realistische Kalkulation für kompatible Patronen mit Chip vorstellen.

 

Ich bin gespannt, ob die Chiphersteller wie Static Control oder Apex die Preise bald senken werden, denn nur so kann der Markt auch mit günstigeren Alternativpatronen bedient werden. Die Nachfrage ist enorm, da es sich bei diesen HP Patronen um die meistverkauften überhaupt handelt.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere interessante Beiträge

Mit dem Modell Brother HL-S7000DN setzt der Hersteller neue Maßstäbe, was die mögliche Druckgeschwindigkeit betrifft. Pro Minute kann der Neuling bis zu 100 Ausdrucke zu Papier bringen. Das bedeutet, dass er zum Drucken einer Seite…
Ninestar G&G Paperworld Remax Zoll Patente

Insider

  Schauplatz war die Fachmesse Remanexpo 2013 in Frankfurt am Main. Sie wurde am 26. Januar 2013 eröffnet. Am Nachmittag des Eröffnungstages sahen sich die chinesischen Aussteller von Ninestar plötzlich von deutschen Zollbeamten umringt. Der…
Samsung erwirkt einstweilige Verfügungen gegen 7 deutsche Toner-Händler

Insider

Dass Tonernachbauten (Toner-Klone, Newbuild-Toner) den Herstellern der Originaltoner ein Dorn im Auge sind, ist inzwischen hinlänglich bekannt. An vielen Stellen ist der Zorn auch berechtigt, denn einige der Produzenten der Billignachbauten scheuen…

Testberichte

Nun ist es endlich so weit. Wir sind mit unserem Druckerpatronentest der HP 950 / 951 XL fertig und liefern Ihnen das Testergebnis druckfrisch. Neugierig? Lesen Sie hier unseren Druckerpatronentest der HP 950 / 951 Patronen.…

Nachfülltinte

  Anleitung zum Nachfüllen von HP Druckerpatronen Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung für das Nachfüllen von HP Tintenpatronen. In dieser Nachfüllanleitung geht es um das Befüllen der schwarzen HP Druckerpatronen 336 (C9362EE), 337…