HP Color Laserjet Pro CP1025: HP stellt den kleinsten Farblaserdrucker der Welt vor

Der Druckerhersteller HP hat nach eigenen Angaben den zur Zeit kleinsten Farblaserdrucker der Welt vorgestellt. Bei dem Modell HP Color Laserjet Pro CP1025 handelt es sich um einen 400 x 399 x 223 Millimeter großen und etwa 13 Kilogramm schweren Drucker. Dieser Drucker soll nach Herstellerangaben mit großer Leistung bei gleichzeitig geringem Verbrauch glänzen.
Von der CP1025-Serie gibt es bisher zwei Modelle, den CP1025 und den CP1025nw mit Netzwerk beziehungsweise Wirelles-Version. Aussergewöhnlich dabei ist, dass laut HP, ein Ausdruck in schwarz/weiß genau so viel kosten soll wie bei einem Monochrom-Laserdrucker. Welche monochrome Drucker dabei gemeint ist, wurde leider nicht beschrieben.
 

Kleiner Farblaserdrucker HP Color Laserjet CP1025

Die Druckgeschwindigkeit beträgt bei schwarzweiß (normal, DIN A4) bis zu 16 Seiten pro Minute und beim Farbdruck (normal, DIN A4) bei bis zu 4 S./Minute. Die Papierzufuhr bietet Platz für 150 Blätter und das Ausgabefach reicht für 50 Blätter. Der CP1025 hat einen internen Speicher von acht Megabyte. Das kabellose Modell CP1025nw ist mit einem 64 Megabyte großen Speicher bestückt und netzwerkfähig.

Durch die HP Instant-On und der Auto-On/Auto-Off-Technologie kann der Besitzer Strom sparen. Diese Technologie von HP kontrolliert, ob der Frablaserdrucker gerade gebraucht wird oder nicht und versetzt ihn dann gegebenenfalls in den sogenannten Schlafmodus. Dadurch sollen Nutzer bis zu 50 Prozent Strom gebenüber Druckern ohne diese HP Technologie sparen. Dank Instan-On ist das Gerät aber auch im Schlafmodus jederzeit einsatzbereit. Bedienen lassen sich die Drucker über sechs beziehungsweise sieben Funktionstasten bei der kabellosen CP1025nw Version.

Die kleinen Farblaserdrucker sollen vor allem kleine Unternehmen und Privatpersonen ansprechen. Die mitgelieferte HP Creative Studio for Business Software soll das Erstellen von Marketing-Materialien erleichtern. Der HP Color LaserJet Pro CP1025 ist ab sofort für 179 Euro erhältlich. Der CP1025nw ist für 229 Euro im Handel erhältlich. Die beiden Modelle sind die Nachfolger des HP Color Laserjets CP1215. Für diese Modelle sind bisher nur Original HP Toner erhältlich.

Blog Kategorien: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere interessante Beiträge

Insider

Seit August 2012 sind die aktuellsten Epson Tintenpatronen Serie 16 und 18 im Handel. Diese Single-Ink-Patronen (je eine Patrone pro Grundfarbe) kommen in den aktuellen Druckern und Multifunktionsgeräten von Epson zum Einsatz und sind somit schon…
Nie war das nachfüllen von Brother Patronen einfacher

Produktvorstellungen

  Wer bisher Druckerpatronen von Brother nachfüllen wollte, musste sich erst mühsam einen Zugang zum Patroneninneren verschaffen und diesen nach dem Nachfüllen wieder luftdicht verschließen. Mit dem handlichen und einfach anzuwendenden Tool…

Tintenalarm

Wir wollen Kinderaugen leuchten sehen! Sie nicht auch? Helfen Sie gemeinsam mit uns, krebskranken Kindern ein Lächeln zu schenken und den Krebs zu besiegen. Geben Sie bei Ihrer nächsten Bestellung einfach den Spendencode "TAspende2…

Neue Drucker

Canon hat seine neuen Pixma Tintenstrahldrucker und Multifunktionsgeräte vorgestellt. Eines vorweg, es gab wenig Neuerungen. Die neuen Geräte drucken mit dem gleichen Druckerwerk und benutzen die gleichen Tintenpatronen wie die Vorgä…

Testberichte

Testbericht Canon Pixma MP 550 Der Canon Pixma MP550 ist ein Multifunktionsgerät der Mittelklasse und kostet aktuell ca. 150 Euro. Neben den normalen drucken von Aufträgen, kann das Multifunktionsgerät auch kopieren und scannen. Hervorzuheben…