Canon Pixma MG5150 und MG5250 Multifunktionsgeraete

Neben den schon vorgestellten Pixma- Multifunktionsgeräten, gibt es in der Einstiegsklasse mit den beiden Pixma MG5150 und MG5250 zwei weitere Multifunktionsdrucker von Canon. Der MG5150 ist der Nachfolger des MP550 und der neue MG5250 löst den beliebeten Canon Pixma MP560 ab. Beide Geräte benutzen die neuen Einzelpatronen PGI-525 und CLI-526, sind in klavierschwarzer Optik gehalten und verfügen über ein sechs Zentimeter großes, intuitiv bedienbare TFT-Display.

 

Hier können Sie die passenden Canon CLI-526 und PGI-525PGBK Druckerpatronen günstig kaufen:

 

Details der Canon Pixma MG5150 und MG5250 Drucker

Der PIXMA MG5150 ist ein innovatives Multifunktionssystem mit automatischen Duplexdruck und zwei Papierzuführungen. Mit PictBridge-Anschluss und Speicherkarten-Steckplätzen ist er auch für den Fotodirektdruck von Kameras, Speicherkarten und per USB-Schnittstelle und sogar von USB-Sticks hervorragend geeignet. Ein selbst öffnendes Papierausgabefach und zwei Papiereinzüge, macht das Vorhalten von unterschiedlichen Papiertypen (z. B. Foto- und Normalpapier) möglich.

Canon PIXMA MG5150

Details Canon Pixma MG5150

  • 1 Picoliter feine Tintentröpfchen und hoher Druckauflösung von 9.600 x 2.400 dpi
  • Laut Hersteller ca. 9,7/6,1 ISO-Seiten/Min. (SW/Farbe)
  • Neue Software Full HD Movie Print
  • Ein 10 x 15 cm Druck benötigt ca. 39 s
  • Automatischer Duplexdruck und zwei Papiereinzüge
  • Software Easy-WebPrint EX
  • 6,0 cm Display an der Oberseite des Gehäuses
  • CREATIVE PARK PREMIUM
  • Auto Photo Fix II & Auto Document Fix
  • Preis: 119 ,- € UVP inkl. MwSt. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
    Stand: August 2010.

Der PIXMA MG5250 bietet zusätzlich eine integrierte WLAN-Schnittstelle (aktueller Standard 802.11n) und die Möglichkeit der Bedruckung geeigneter DVDs/CDs und Blu-ray® Discs. Eine Netzwerkschnittstelle ist nicht vorhanden. Laut Canon kann der MG5250 ein 10 x 15 cm großes Foto fast doppelt so schnell drucken wie sein kleiner Bruder MG5150.

Canon Pixma MG5250

Details Canon Pixma MG5250

  • 1 Picoliter feine Tintentröpfchen und hoher Druckauflösung von 9.600 x 2.400 dpi
  • WLAN-Schnittstelle (aktueller Standard 802.11n)
  • Laut Hersteller ca. 11/9,3 ISO-Seiten/Min. (ESAT – SW/Farbe)
  • Neue Software Full HD Movie Print
  • Ein 10 x 15 cm Druck benötigt ca. 20 s
  • Automatischer Duplexdruck und zwei Papiereinzüge
  • Software Easy-WebPrint EX
  • 6,0 cm Display an der Oberseite des Gehäuses
  • CREATIVE PARK PREMIUM
  • Auto Photo Fix II & Auto Document Fix
  • Preis: 169 ,- € UVP inkl. MwSt. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.
    Stand: August 2010.

Die Canon Pixma MG5150 und MG5250 Drucker sind voraussichtlich ab September 2010 im Handel verfügbar. Die passenden Canon Druckerpatronen können Sie ab September in unserem Online Shop günstig kaufen.

Blog Kategorien: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere interessante Beiträge

Grillen mit der Firma

Tintenalarm

Gestern haben wir die besten Mitarbeiter der Welt zum grillen eingeladen. Chef hat gegrillt und Chefin hat für die Beilagen gesorgt. Lecker wars. Heute gab es Reste-Essen :-). Wegen schlechtem Wetter haben wir dieses Mal drin essen müssen.…

Produktvorstellungen

Gestern kam endlich die erste Lieferung der nagelneuen Peach Tintenpatronen für die Canon Pixma IP4850, MG5120, MG5150, MG5220, MG5250, MG6120, MG6150, MG8120 und MG8150 Drucker. Wie wir schon berichtet haben, unterscheiden sich die neuen Canon…

HP

Wissenschaftlern an der Universität von Columbia haben Hewlett Packard (HP) nachdrücklich davor gewarnt, dass es durch eine Schwachstelle in der Programmierung der Drucker möglicherweise zu einer Flut von Klagen kommen könnte. Diese Warnung wurde…

Tipps & Infos

Die Wissenschaft schreitet schneller voran, als man manchmal glauben mag. Das beweisen aktuelle Forschungsergebnisse der Clemson Universität. Der Durchbruch zum Biodrucker ist ihnen mit einem älteren Druckermodell, nämlich dem HP Deskjet 500…

Kompatible Druckerpatronen

  Seit mittlerweile zwei Jahrzehnten gibt es Refill (wiederbefüllte) Druckerpatronen für Tintenstrahldrucker. Dieses Jubiläum nahm John C. Dvorak, einer der Autoren für das Online-Technologie-Forum PCMag, zum Anlass, um ein wenig darüber zu…