Neues Refill-Werkzeug für Brother Tintenpatronen

 

Wer bisher Druckerpatronen von Brother nachfüllen wollte, musste sich erst mühsam einen Zugang zum Patroneninneren verschaffen und diesen nach dem Nachfüllen wieder luftdicht verschließen. Mit dem handlichen und einfach anzuwendenden Tool „BroFill“ gehört diese zeitaufwändige Vor- und Nachbereitung der Vergangenheit an. Auf den ersten Blick scheint der Preis für den „BroFill“ etwas hoch zu sein, doch man sollte einmal die Ersparnis dagegen rechnen, die man bei der Zeit zum Auffüllen und der Senkung der Druckkosten erzielen wird.

 

Die Arbeitsweise des „BroFill“

Der „BroFill“ besteht aus einer Refillspritze und einem Adapter. Beides wird zusammen auf die Luftausgleichsöffnung der Druckerpatronen aufgesetzt. Wird der Kolben der Spritze nach oben gezogen, entsteht im Patroneninneren ein Unterdruck. Dadurch wird die in der Spritze befindliche Tinte in den Tintentank hinein gesaugt. So gibt es auch kein lästiges Tropfen mehr, mit dem man sich beim Nachfüllen ohne ein solches Werkzeug auseinandersetzen muss. Die zuverlässige Funktionsweise des „Brofill“ wurde sehr umfangreichen Testreihen an insgesamt mehr als tausend Tintenpatronen von Brother geprüft.

 

Video zur Befüllung mit unserem BroFill Werkzeug

 

Die Kompatibilität des „BroFill“

Die gute Nachricht ist, dass sich der „BroFill“ an vielen Reihen von Druckerpatronen von Brother verwenden lässt. Dazu zählen (nach aufsteigenden Modellnummern sortiert):

 

  • LC16, LC37, LC38, LC61, LC65, LC67, LC71, LC75, LC79, LC960
  • LC-123, LC-125 XL, LC-127 XL
  • LC-970, LC-980, LC-985
  • LC-1000, LC-1100
  • LC-1220, LC-1240, LC-1280

 

Das bedeutet, dass mit dem “Brofill” die Druckerpatronen fast alle Brother Druckermodelle komfortabel nachgefüllt werden können. Dazu zählen sich auch einige der Multifunktionsgeräte der neuesten Generation. Lohnenswert ist deshalb der Kauf des „BroFill“ nicht nur für die Druckerbesitzer, die selbst regelmäßig große Druckaufträge zu erledigen haben, sondern auch für Gewerbetreibende, die als Dienstleistung das Nachfüllen von Druckerpatronen anbieten.

 

Hier können Sie die den BroFill Adapter im Shop ansehen:

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Weitere interessante Beiträge

Tipps & Infos

Wer seine Dokumente über einen Netzwerkdrucker ausgeben lässt, der wird in der Regel mit der Statusmeldung „Dokument wurde an den Drucker gesendet“ konfrontiert. Es ist zwar gut zu wissen, dass das Dokument übergeben wurde, aber diese…
Konica Minolta ist Hersteller des Jahres 2012

Konica Minolta

  Marketing Results Consultants hat 2012 zum sechsten Mal den Originalhersteller des Jahres gekürt. In diesem Jahr durfte sich Konica Minolta über diese Auszeichnung freuen. Die Auswahl wurde von unabhängigen Händlern vorgenommen. Mehr als 300…
Druckkosten: Tintenstrahldrucker oder Laserdrucker?

Neue Drucker

  Es gab eine Diskussion unter erfahrenen Industrie-Managern, bei denen die Frage im Mittelpunk stand, ob man mit Laserdruckern oder Tintenstrahldrucker effektiver und kostengünstiger drucken kann. Dabei wurden verschiedene Kriterien…
Grillen mit der Firma

Tintenalarm

Gestern haben wir die besten Mitarbeiter der Welt zum grillen eingeladen. Chef hat gegrillt und Chefin hat für die Beilagen gesorgt. Lecker wars. Heute gab es Reste-Essen :-). Wegen schlechtem Wetter haben wir dieses Mal drin essen müssen.…

Kompatible Druckerpatronen

Ende Juli 2010 berichteten wir erstmals über die neuen Canon Druckerpatronen PGI-525PGBK und CLI-526. Zu dieser Zeit waren die Patronen in Europa noch nicht verfügbar und wir hatten  nur Bilder der baugleichen amerikanischen Patronen mit der…