Nur noch ein Teilnehmer im Rennen um die 1.000€

Von allen Gewinnspielteilnehmern gibt es nur einen, der alle zwei Ergebnisse bisher richtig getippt hat.
Marc G. hat sowohl das 2:0 gegen die Ukraine als auch das 0:0 gegen Polen richtig getippt.

Ob auch sein letzter Tip (3:1 für Nordirland) ins schwarze trifft?. Marc, falls du das hier liest:
Wir drücken dir die Daumen, dass du auch das letzte Ergebnis richtig hast, auch wenn wir natürlich
lieber einen Sieg unserer Nationalmannschaft sehen würden ;)

Hi, ich bin Marco von tintenalarm.de und blogge hier.
Unseren Blog fülle ich bevorzugt mit Themen rund um Drucker, Tinte, Toner und Druckerpatronen.
Über Kommentare würde ich mich sehr freuen :-)

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere interessante Beiträge

Neue Drucker

Mit vier neuen Tinten AIOs vergrößert HP sein Produktangebot für den Heimgebrauch. Die Neulinge präsentieren sich mit neuem Aussehen und neuen Namen. Photosmart 6510 B211a und Photosmart 7510 C311a heißen zwei der Neuvorstellungen von HP, die…

Tipps & Infos

Sicher ist es sehr verlockend, seine gesamte Technik über einen einzigen Kipp- oder Tastschalter vom Netz nehmen zu können. In der Hinsicht ist die schaltbare Steckdosenleiste sehr komfortabel, senkt das Risiko von Überspannungsschäden…

Auf der IFA 2012 hat Brother mit dem MFC-J4510DW einen neuen Drucker auf Tintenstrahlbasis vorgestellt, der neben DIN A4 Papier auch DIN A3 Blätter bedrucken kann. Das Gerät bringt gleich zwei Neuerungen gegenüber den anderen Brother-…
Wie Druckerhersteller die Kunden austricksen

Insider

  Das Schweizer TV-Magazin „Kassensturz“ hat jetzt einige Tricks vorgestellt, mit denen die Verbraucher kräftig von den originalen Herstellern von Druckern und Druckerzubehör abgezockt werden. Sie alle haben nur ein Ziel: Den…
Apex kauft überraschend Static Control

Insider

  Die chinesische Apex Microelectronics Co. Ltd. hat in den Kauf des amerikanischen Unternehmens Static Control Components rund 63 Millionen Dollar investiert. Der Zusammenschluss der beiden Patronenchip Weltmarktführer wurde in einer…