Neues Refill-Werkzeug für Brother Tintenpatronen

 

Wer bisher Druckerpatronen von Brother nachfüllen wollte, musste sich erst mühsam einen Zugang zum Patroneninneren verschaffen und diesen nach dem Nachfüllen wieder luftdicht verschließen. Mit dem handlichen und einfach anzuwendenden Tool „BroFill“ gehört diese zeitaufwändige Vor- und Nachbereitung der Vergangenheit an. Auf den ersten Blick scheint der Preis für den „BroFill“ etwas hoch zu sein, doch man sollte einmal die Ersparnis dagegen rechnen, die man bei der Zeit zum Auffüllen und der Senkung der Druckkosten erzielen wird.

 

Die Arbeitsweise des „BroFill“

Der „BroFill“ besteht aus einer Refillspritze und einem Adapter. Beides wird zusammen auf die Luftausgleichsöffnung der Druckerpatronen aufgesetzt. Wird der Kolben der Spritze nach oben gezogen, entsteht im Patroneninneren ein Unterdruck. Dadurch wird die in der Spritze befindliche Tinte in den Tintentank hinein gesaugt. So gibt es auch kein lästiges Tropfen mehr, mit dem man sich beim Nachfüllen ohne ein solches Werkzeug auseinandersetzen muss. Die zuverlässige Funktionsweise des „Brofill“ wurde sehr umfangreichen Testreihen an insgesamt mehr als tausend Tintenpatronen von Brother geprüft.

 

Video zur Befüllung mit unserem BroFill Werkzeug

 

Die Kompatibilität des „BroFill“

Die gute Nachricht ist, dass sich der „BroFill“ an vielen Reihen von Druckerpatronen von Brother verwenden lässt. Dazu zählen (nach aufsteigenden Modellnummern sortiert):

 

  • LC16, LC37, LC38, LC61, LC65, LC67, LC71, LC75, LC79, LC960
  • LC-123, LC-125 XL, LC-127 XL
  • LC-970, LC-980, LC-985
  • LC-1000, LC-1100
  • LC-1220, LC-1240, LC-1280

 

Das bedeutet, dass mit dem “Brofill” die Druckerpatronen fast alle Brother Druckermodelle komfortabel nachgefüllt werden können. Dazu zählen sich auch einige der Multifunktionsgeräte der neuesten Generation. Lohnenswert ist deshalb der Kauf des „BroFill“ nicht nur für die Druckerbesitzer, die selbst regelmäßig große Druckaufträge zu erledigen haben, sondern auch für Gewerbetreibende, die als Dienstleistung das Nachfüllen von Druckerpatronen anbieten.

 

Hier können Sie die den BroFill Adapter im Shop ansehen:

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere interessante Beiträge

tintenalarm.de wünscht frohe Ostern!

Ja, ist denn schon Ostern? Das Wetter spielt ja leider aktuell noch nicht so richtig mit. Nachts noch frostig und tagsüber Regenschauer. Aber wir glauben, dass der Schoko-Osterhase dennoch schmeckt, denn seien wir doch mal ehrlich, Schokolade…

Insider

Gestern habe ich eine interessante Neuigkeit erfahren: Im August sollen die neuen Canon Pixma Drucker und die dazu passenden neuen Druckerpatronen vogestellt werden. Eigentlich wollte Canon diese schon letztes Jahr herausbringen, wegen der Krise…

Kompatible Druckerpatronen

Erst gestern habe ich über die verfügbaren HP 364 Chips gebloggt und heute haben wir noch einige Informationen vom Chip-Spezialisten Static-Control erhalten. Nun sind auch die kompatiblen Chips für die HP 920 und HP 940 Patronen in ausreichenden…

Neue Drucker

Hewlett Packard (HP) hat sein Produktportfolio mit dem HP Officejet 6600 und dem HP Officejet 6700 Premium um zwei weitere Multifunktionsgeräte ergänzt, die die MFP der Baureihe 6500A ablösen sollen. Sie sollen sich als besonders günstig im Hinblick…

Laut Aussage von Epson könnten bis zu 45 Millionen Dollar an Druckkosten pro Jahr bei australischen Kleinunternehmen gespart werden, wenn sie ihre vorhandenen Laserdrucker gegen moderne Tintenstrahldrucker der Business-Klasse eintauschen w…