Brother Druckerpatronen nachfuellen

Anleitung zum Nachfüllen von Brother Druckerpatronen

Unsere Quickfill-Tintenpatronen für Brother Drucker sind sehr einfach zu Befüllen. Wir bieten diese Patronen für die LC-970 / LC-1000 und für die neuere Patronenserie LC-980 und LC1100 an. An diesen Brother Patronen finden Sie zwei Gummistöpsel, die Sie leicht mit den Fingern herausziehen können. Der farbige Stöpsel steckt in der Befüllöffnung. Durch dieses Befüllöffnung füllen Sie die Nachfülltinte mit einer Spritze in die Druckerpatrone. Der zweite Stöpsel ist durchsichtig und verschließt das Belüftungsloch. Unsere Brother Quickfill-Patronen zeigen den korrekten Tintenfüllstand an. Der Füllstand wird durch einen mechanischen Hebel im Inneren der Patrone gemessen. Am besten benutzen Sie unsere Brother Nachfülltinte, die Qualität unserer tintenalarm.de Nachfülltinte ist überragend. Natürlich können Sie auch Ihre original oder kompatiblen Druckerpatronen mit unserer Tinte befüllen, dass ist nur wesentlich umständlicher als mit unseren speziellen Brother Quickfill-Patronen.

Brother Druckerpatronen nachfuellen
Nachfüllbare Brother LC-980 / LC-1100 Druckerpatronen

Brother LC970 LC1000 Druckerpatronen nachfuellen
Nachfüllbare Brother LC-970 / LC-1000 Tintenpatronen

  • Erster Arbeitsschritt: Ziehen Sie den farbigen Plastikstöpsel aus der Brother Druckerpatrone

Ziehen Sie mit Ihren Fingern den farbigen Stöpsel aus der Befüllöffnung. Nun ist das Loch frei für den eigentlichen Refill-Vorgang. Stellen Sie die Patrone auf etwas Zeitungspapier oder Zewa-Tüchern, somit kann die Tinte nicht versehentlich Ihren Schreibtisch verschmutzen. Ziehen Sie nun mit der Spritze die entsprechende Menge Druckertinte aus der Tintenflasche. Die genauen Füllmengen entnehmen Sie bitte folgender Tabelle.

Füllmengen der Brother Quickfill Tintenpatronen

Brother Patrone LC-970BK Füllmenge: 20ml Brother Patrone LC-970C Füllmenge: 20ml Brother Patrone LC-970M Füllmenge: 20ml Brother Patrone LC-970Y Füllmenge: 20ml
Brother Patrone LC-980BK Füllmenge: 30ml Brother Patrone LC-980C Füllmenge: 30ml Brother Patrone LC-980M Füllmenge: 30ml Brother Patrone LC-980Y Füllmenge: 30ml
Brother Patrone LC-1000BK Füllmenge: 20ml Brother Patrone LC-1000C Füllmenge: 20ml Brother Patrone LC-1000M Füllmenge: 20ml Brother Patrone LC-1000Y Füllmenge: 20ml
Brother Patrone LC-1100BK Füllmenge: 30ml Brother Patrone LC-1100C Füllmenge: 30ml Brother Patrone LC-1100M Füllmenge: 30ml Brother Patrone LC-1100Y Füllmenge: 30ml

Bitte füllen Sie nicht mehr Tinte in die Patronen als in dieser Tabelle angeben ist. Auch wenn in den Patronen mehr Tinte reinpasst, ist es nicht sinnvoll diese weiter zu befüllen. Es würde sonst der Hebel zur Füllstandsanzeige aus dem "Fenster" laufen und die Patrone damit für den Drucker einer Leeren gleich kommen.

  • Zweiter Arbeitsschritt: Befüllen Sie die Brother Druckerpatrone

Stecken Sie nun die Kanüle in das Befüllloch und drücken Sie die Nachfülltinte langsam in die Patrone. Nach dem Befüllen lassen Sie die Druckerpatrone nun ca. 15 Minuten ruhen, damit sich die Tinte und die Luft in Ruhe verteilen können. Nach 15 Minuten können Sie die Patrone mit dem farbigen Stöpsel wieder verschließen. Der Refill-Vorgang ist nun abgeschlossen.

  • Dritter Arbeitsschritt: Öffnen Sie das Belüftungsloch

Der zweite Gummistöpsel an der Patrone verschließt das Belüftungsloch. Nach der Befüllung, müssen Sie diesen durchsichtigen Stöpsel aus der Patrone ziehen und danach die Patrone in Ihren Brother Drucker einsetzen. Bei den LC-970 / LC-1000 Patronen sitzt dieser durchsichtige Stöpsel an der Vorderseite der Patrone. Das Belüftungsloch müssen Sie danach nicht mehr verschließen, es bleibt offen. Nachdem Sie alle vier Patronen befüllt und in den Drucker eingesetzt haben, können Sie den Drucker anschalten und drucken. Der Drucker macht nun einen ersten Reinigungslauf und ist danach einsatzbereit.

Diese Nachfülltinte und Druckerpatronen sind passend für folgende Brother Drucker und All-in-One Multifunktionsgeräte:

Die Nachfüllanleitung und Druckerpatronen sind auch passend für alle anderen Brother Drucker mit dieser Patronen Bezeichnung: LC-970, LC-1000, LC-980 und LC1100.

Falls Ihnen das Befüllen der Patronen zu umständlich ist, bieten wir Ihnen auch kompatible Druckerpatronen für Brother Drucker an. Diese sind fertig befüllt und funktionieren wie die Original Brother Druckerpatronen.

Verwandte Artikel:

tintenalarm.de - Brother Tintenpatronen und Druckerpatronen befüllen

Kommentare

Hallo allerseits, die Patronen haben mich überzeugt. Wo kann ich die bestellen? Schöne Grüße JH

Hallo JH,

vielen Dank für Ihr Interesse. Die passenden Artikel finden Sie hier:

LC-970 / LC-1000 Brother Patronen inkl. Tinte

LC-980 / LC-1100 Brother Patronen inkl. Tinte

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Andreas Zenkel

Hallo,
mich würde intressieren, ob die Nachfüllbaren Brother LC 980 Patronen ebenfalls mit einem Brohter LC 985 kompatibel sind oder dort eventuell andere Patronen benötigt werden.

Guten Morgen,

für die LC-985 Patronen benötigt man auch andere Leerpatronen. Diese sind allerdings auch bei uns bestellbar, bisher aber noch nicht im Shop gelistet. Bitte einfach eine E-Mail an uns schreiben.

Danke und Gruß

Andreas

Hallo,

wie oft können diese Refill-Patronen wiederbefüllt werden, bis sie ersetzt werden müssen?

Freundliche Grüsse
Andreas

Hallo,

die sollten Sie normalerweise nie ersetzen müssen. Sie haben natürlich auch 2 Jahre Garantie.

Gruß
Andreas

Moinmoin,

wir haben heute unsere Refill-Patronen bekommen, der 'Abfluss' ist noch durch eine Plastikfolie verdeckt, deren Entfernung in der Anleitung nicht beschrieben ist. Muss ich die entfernen? (Und wenn ja, wie - das Ding ist verdammt gut festgeschweißt...?)

Viele Grüße,

Moinchen

Moin :-)

nein, die Folie wird beim einschieben in den Drucker von alleine durchstochen. Einfach auffüllen und dann die Patrone in den Drucker stecken.

Gruß
Andreas

Schon geschehen :-)
Danke für den Hinweis!

Hallo!

Mich würden diese Patronen interessieren, leider benötige ich LC1220 und 1240. Gibt es die bereits, oder muss ich warten?

Grüße
Bianca

Brother MFC-J4410DW kann mann auch nachfuellen ?

Wo finde ich eine Anleitung zum Befüllen der Patronen für einen Brother MFC-250c ??

Hallo,

dafür ist diese Anleitung auch passend.

Gruß,
Andreas

Hallo, gibt es bei euch im Shop auch nachfülltinten für die Patronen LC-123 (Brother DCP-J552DW)
??

Hallo,

ja, die Nachfülltinte findet man hier: http://www.tintenalarm.de/druckerpatronen-tintenpatronen-brother-dcp-dcp...

Gruß,

Andreas

Hallo Axel,

mit unserer Tinte gibt es keine Probleme. Wir und auch der Tintenhersteller testen das im Vorfeld natürlich. Es werden auch nur Tinten freigegeben, die diese Test´s bestehen. Also keine Angst :-)

Gruß,

Andreas

Hi,
Ich hab einen Brother DCP- 195C.
Sie schreiben in den ersten Zeilen, dass die Nachfülltinte für Drucker LC- Serie ist. Weiter unten steht dann aber, dass ich die auch verwenden könnte?!

Und dann wollte ich auch Sie auch fragen, ob ich "nur" die Tinte kaufen muss und Sie dann in meine Patronen füllen kann, oder müsste ich dafür spezielle Patronen kaufen?

Viele Grüße
Christoph

Hallo Christoph,

hier ist die passende Tinte und die Leerpatronen: http://www.tintenalarm.de/druckerpatronen-tintenpatronen-brother-dcp-dcp...

Ich würde immer die Leerpatronen dazu empfehlen, da es einfach so viel leichter zum befüllen ist. Man kann aber auch die Originalptronen befüllen.

Gruß

Andreas

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere interessante Beiträge

tintenalarm.de wünscht frohe Ostern!

Ja, ist denn schon Ostern? Das Wetter spielt ja leider aktuell noch nicht so richtig mit. Nachts noch frostig und tagsüber Regenschauer. Aber wir glauben, dass der Schoko-Osterhase dennoch schmeckt, denn seien wir doch mal ehrlich, Schokolade…

Insider

Das australische Unternehmen Silverbrook Research plant eine Revolution: Memjet Drucker sollen die Vorteile der beiden herkömmlichen Drucktechnologien vereinen – die hervorragende Druckqualität der Tintendrucker und die…

Neue Drucker

Der Druckerhersteller Canon veröffentlicht mit dem Canon Pixma Pro-1 einen neuen A3-Drucker mit großen Druckerpatronen. Ab November soll der Pixma Pro-1 Fotodrucker von Canon für das Format A3+ zu haben sein. Rund 900 Euro soll der Neue kosten.…

Neue Drucker

Canon hat mit dem Canon Pixma MX375, Canon Pixma MX435 und Canon Pixma MX515 die weiterentwickelten Nachfolger der Modelle MX360, MX410 und MX420 auf den Markt gebracht. Unter dem Namen Canon Pixma MG4150 bereichert das Sortiment auch ein neues…

Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte man es noch schwer, einen Drucker an einem anderen Rechner in Betrieb zu nehmen, wenn man die originale Diskette oder später dann CD mit den Treibern verlegt hatte. Und auch die Listen der in den…